Unsere Partner

audit
berufundfamilie
  Wir kooperieren gern mit anderen Auditorinnen und Auditoren des audit berufundfamilie, insbesondere mit Herrn Patrick Frede (www.inneto.de) und Herrn Heiko Sulimma (www.sulimma.org), die ebenfalls im Norden ansässig sind.
 
ELvisory GbR   Wir kooperieren im Bereich des Elterncoachings mit ELvisory GbR (www.elvisory.com) - Nadja Alber und Christiane Kuntz-Mayr. Zudem ist ELvisory ein strategischer Partner bei der Ausbildung von Elternguides, die als unternehmensinterne Experten das Thema Vereinbarkeit von Beruf und Familie unterstützen.
 
con_sens GmbH   Mit Herrn Dr. Helmut Hartmann, der 1998 die con_sens Unternehmensberatung, Consulting für Steuerung und soziale Entwicklung (www.consens-info.de), gegründet hat, haben wir verschiedene Projekte für öffentliche Verwaltungen und soziale Organisationen durchgeführt. Wir kooperieren bei strategischen Fragestellungen in den Feldern Arbeit, Soziales und Jugend.
 
CK Finanzgruppe   Die CK Finanzgruppe (www.ck-investments.de) bietet Beratung u.a. zur betrieblichen Altersversorgung. Die Lösungen reichen von Arbeitszeit- und Zeitwertkonten über Direktversicherungen bis zu Pensions-
modellen (Kassen, Fonds). Wir verknüpfen dieses Angebot mit den Ansätzen zu familienbezogenen Leistungen im Rahmen des audit berufundfamilie.
 
Roland Berger
Strategy Consultants
  Als langjährige Mitarbeiter von Roland Berger Strategy Consultants (www.rolandberger.com) im Bereich "Öffentliche Verwaltung/Non-Profit-Organisationen" sind wir dem Unternehmen weiterhin freundschaft-
lich verbunden. Wir pflegen einen engen Kontakt vor allem zum Hamburger Büro und zu Dr. Burkhard Schwenker.
 
syncwork AG   Die syncwork AG (www.syncwork.de) ist unser bevorzugter Partner bei Projekten im Umfeld der Infor-
mationstechnologie: Wenn die Aufgabenstellung über das Management des Veränderungsprozesses hinaus geht und stärker in inhaltliche Fragen der IT eindringt, erhalten wir Unterstützung von den erfah-
renen und versierten Kollegen der syncwork AG.
 
 
Juliane Topka   Mit Juliane Topka (www.julianetopka.de), die als freie Editorin, Lektorin und Redakteurin arbeitet, schreiben wir zusammen Texte, die sich an eine breitere Öffentlichkeit wenden: Im Rahmen der Mitarbeiterkommunikation in einem Projekt, bei der Darstellung unserer Arbeit in Fachzeitschriften oder bei einer Zusammenfassung der Projektergebnisse für den Diskurs in der Politik.